Telefon E-Mail
Nach oben
assets/images/b/deufa-neuburg-am-inn-03-92e84e84.jpg
assets/images/1/deufa-neuburg-am-inn-05-1e65f2af.jpg
assets/images/c/deufa-neuburg-am-inn-01-c38934e3.jpg
assets/images/c/deufa-neuburg-am-inn-04-5da35213.jpg
zurück
assets/images/9/deufa-feldmausfalle-luna-01-42e96523.jpg
assets/images/5/deufa-feldmausfalle-luna-02-862bf764.jpg
assets/images/f/deufa-luna-feldmausfalle-schritt-01-04f0023c.jpg
assets/images/8/deufa-luna-feldmausfalle-schritt-02-5da93d55.jpg
assets/images/7/deufa-luna-feldmausfalle-schritt-03-888d9bdc.jpg
assets/images/2/deufa-luna-feldmausfalle-schritt-04-1c3b3913.jpg
assets/images/5/deufa-luna-feldmausfalle-schritt-05-65d1d0ad.jpg
LUNA Feldmausfalle
Nr. 210 009
Beschreibung

Schweizer Ringlifalle zum Feldmausfang – Made in Germany!

  • Falle zum schnellen und effektiven Fang von Feldmäusen
  • Stahldraht mit hohem Querschnitt für hohe und anhaltende Schlagkraft bei vielfacher Verwendung
  • Kupferbeschichtung zum Korrosionsschutz bei dauerhafter Anwendung im Außenbereich
  • Drahtstellring mit Verbindungskette zur Sicherung des Stellrings beim Auslösen der Falle

Fanghinweise:

  • Feldmäuse kommen nur selten allein und leben in Gängen und Höhlen. Lokalisieren Sie diese und treten Sie alle vorhandenen Löcher zu. Kontrollieren Sie die zugetretenen Löcher nach ca. zwei Stunden: Sind die Löcher geöffnet, handelt es sich um einen bewohnten Gang. Positionieren Sie beköderte und gespannte Feldmausfallen vor allen geöffneten Löchern. Die Verwendung mehrerer Fallen garantiert einen hohen Fangerfolg.
  • Tragen Sie beim Stellen und Positionieren der Falle unbedingt Handschuhe – Feldmäuse haben einen ausgeprägt scharfen Geruchssinn und können durch Menschengeruch gewarnt werden. Zudem beugt das Tragen von Handschuhen Verletzungen beim Stellen der Falle vor!
Köderhinweis

Apfel, Birne, Rosine etc.

Anleitung

Achtung hohe Schlagkraft – Erhöhte Vorsicht beim Spannen!

  1. Falle im Bereich der Griffe um ca. 4 cm öffnen
  2. Falle durch Einstecken des Stellrings spannen
  3. Köder nach der Positionierung der Falle vor dem Gangloch hinter den Stellring legen

Falle regelmäßig kontrollieren!

Aufklappen
Produktspezifikation

Materialien: Verkupferter Stahldraht

Gewicht: 80 g

Abmessungen: 190 x 62 x 35 mm

Aufklappen
Verpackungsvarianten
VerpackungseinheitArt.-Nr.:EAN
Lose1
40
210 009
210 030
4004718 210 009
4004718 210 030
2 Stk. in Beutel mit Kartonhänger1
50
210 108
210 153
4004718 210 108
4004718 210 153
Stellring an Kette10210 2074004718 210 207